Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

Bei Dentalwerkzeugen entscheiden Mikrometer über die Qualität des Ergebnisses – und damit auch über Zahngesundheit und menschliches Wohlbefinden. Diese Verantwortung ist uns bei der Entwicklung unserer Präzisionswerkzeuge immer bewusst. Sie zeichnen sich durch höchste Laufruhe, minimale Toleranzen und perfekte Anpassung an die zu bearbeitenden Materialien aus.

Alle Dentalwerkzeuge aus unserer Herstellung können Sie ganz einfach per “Plug & Mill“ in Ihr vorhandenes System integrieren: die Geometrien und Oberflächen sind an die Anforderungen der jeweiligen Materialien und Maschinen angepasst. Dies erspart Ihnen nicht nur Umrüstzeiten und Neuanschaffungen, sondern beschleunigt auch Ihren Fertigungsprozess.

Weil die Entwicklung von Dentalwerkzeugen eine sehr anspruchsvolle Aufgabe ist, arbeiten wir interdisziplinär und greifen auf Erfahrungen aus Zerspanungsanwendungen anderer Branchen zurück. Für sämtliche Produkte verifizieren wir die exakte Funktion in einer eigenen Testumgebung. Dies erlaubt uns durchgreifende Produktinnovationen, die die Qualität Ihrer Produktion auf ein neues Niveau heben.

WELCHES MATERIAL BEARBEITEN SIE?

Für die Bearbeitung von Zirkonoxid stehen drei unterschiedliche Ausführungen von Werkzeugen zur Verfügung. Alle Fräser werden mit polierten Oberflächen gefertigt, unterscheiden sich aber in der Beschichtung; die unbeschichteten Fräser sind hierbei als Einstiegslösung vom Preis-Standzeit-Verhältnis zu sehen. Fräser mit ZR- und DL-Beschichtung bieten eine verbesserte Standzeit und die DIA-Premium-Beschichtung bietet maximale Standzeit. Um Ausbrüche im Randbereich bei transluzentem Zirkonoxid sicher zu vermeiden, bieten sich dreischneidige Werkzeuge an.

In der NEM-Bearbeitung kommt es neben den Faktoren Oberfläche, Geometrie, Substrat und Beschichtung noch auf ein weiteres wichtiges Merkmal an: Die Mikrogeometrie der Schneidkante und die Topographie der schneidennahen Oberfläche werden durch gezielte Behandlung der Fräser verändert. Die Kombination mit einer hochwertigen AL-Beschichtung sorgt für eine hohe Lebensdauer des Werkzeuges bei hervorragenden Oberflächenergebnissen am Werkstück. Besonders für die Abutment-Bearbeitung ist der Einsatz von Bohrern zur wirtschaftlichen Schraubenkanal(sitz)-Fertigung interessant.

Hinweis: Bereits in CoCr benutzte Werkzeuge sollten nicht in Titan verwendet werden – und umgekehrt.

Der Einsatz polierter Werkzeuge transportiert den Span optimal ab und verhindert ein Verkleben der Materialien. Daneben bietet es sich an, für die Bearbeitung von PMMA, Wachs und PEEK Fräser mit ZR-Beschichtung einzusetzen. Die zusätzlich „gefinishte“ Oberfläche der Beschichtung, verbessert die Oberflächengüte und sorgt für eine noch bessere Spanabfuhr. Außerdem bietet sie langfristig einen zusätzlichen Verschleißschutz und wirkt sich positiv auf die Oberflächen der Werkstücke aus. Je nach Anwendung lohnt sich der Einsatz einschneidiger Werkzeuge.

Unsere Werkzeuge bearbeiten Lithium-Silikat-Glaskeramik in Perfektion. Durch die optimierte Aufbringung der Diamanten auf die GBDIA-Beschichtung werden hervorragende Schleifergebnisse hinsichtlich Standzeit und Oberflächengüte erreicht. Die Passform, in zylindrischer oder konischer Ausführung, wurde als “Plug & Mill“-Ausführung konzipiert, um die Werkzeuge ganz einfach in Ihr vorhandenes System zu integrieren.

So schnell sich die Materialvielfalt in der Dentalbranche entwickelt, so schnell gilt es neue Werkzeuggeometrien für deren Bearbeitung zu konstruieren. Unsere Werkzeuge bearbeiten heute viele weitere Materialien wie etwa Gold, Gips, Composites und weitere. Die effektive und wirtschaftliche Bearbeitung steht hierbei immer im Fokus. Wir helfen Ihnen gerne bei Ihrer Anwendung.

BESCHICHTUNGSARTEN

BLANK/Unbeschichtet

Für Anwendungen, bei denen polierte Oberflächen und exakt ausgeprägte, scharfe Schneidkanten für optimale Ergebnisse erforderlich sind.

AL-BESCHICHTUNG

Durch gesteigerte Oxidations- und Abrasionsbeständigkeit optimal zur Bearbeitung von CoCr, Titan geeignet. Zusätzlich hohe Thermoschockstabilität und stark belastbare, sehr glatte Oberflächen für extrem hohe Werkzeugstabilität und gute Spanabfuhr.

TI-BESCHICHTUNG

Für besondere Zerspanungsanwendungen in CoCr und Titan dank hervorragender Verschleißfestigkeit, sehr hoher thermischer Stabilität und Oxidationsbeständigkeit besonders zu empfehlen. Problemloser Spanabfluss dank herausragender Oberflächenqualität.

ZR-BESCHICHTUNG

Dank besonders nachbehandelter Oberfläche sehr hohe Schichtglätte mit geringer Neigung zum Verkleben, dadurch vor allem für Weichmaterialien ideal. Durch genaue Präzision in der Schichtdicke können exakte, scharfe Schneidkanten realisiert werden.

DL-BESCHICHTUNG

Speziell für die Bearbeitung von Zirkonoxid geeignet, als Alternative zur DIA PREMIUM-Beschichtung dank sehr hoher Schichthärte bei besonders glatter Schichtoberfläche. Optimaler Schutz gegen adhäsiven und abrasiven Verschleiß.

DIA PREMIUM BESCHICHTUNG

Optimale Lösung zur Bearbeitung von Zirkonoxid. Nanokristalline Struktur für gute Schichtoberflächen bei extrem hoher Schichthärte. Optimierte Schichtdicke für exzellenten Widerstand gegen abrasiven Verschleiß.

GBDIA-BESCHICHTUNG

Mittels angepasster Topologie der Schneidkörner in Bezug auf Anordnung und Korngröße wird ein hohes Zeitspanvolumen bei der schleifenden Bearbeitung erreicht.

SO GEHT PERFEKT: UNSERE SPEEDFRÄSER

Technische Vorteile im Überblick

Für maximalen Materialabtrag in kürzester Zeit haben wir den Speedfräser entwickelt. Mit ihm schruppen Sie doppelt so schnell wie mit herkömmlichen Dentalfräsern und erreichen zugleich eine überaus hohe Prozesssicherheit.

Damit bietet sich Ihnen im Vergleich zu bislang eingesetzten Werkzeugen eine Vielzahl an neuen Möglichkeiten:

Doppelt so schnell Schruppen

Den neuen Speedfräser haben wir so konzipiert, dass er in kürzester Zeit so viel Materialabtrag wie möglich realisiert. Das bedeutet eine Verdopplung zu herkömmlichen Fräsern!

Höhere Prozesssicherheit

Der Speedfräser verfügt über eine stabilisierte Spanraumform und ist perfekt auf den Schruppprozess im Dentalbereich abgestimmt. Machen Sie ruhig Feierabend - der Speedfräser läuft und läuft und läuft. Zuverlässig, hochpräzise und schnell.

Verlängerte Standzeit

Höhere Zustellungen sind natürlich kein Muss. Bleiben Sie in Ihrer normalen Strategie, können durch die optimierte Geometrie nun wesentlich längere Standzeiten realisiert werden.

Hohes Zeitspanvolumen

Der Speedfräser erreicht durch perfekt abgestimmtes Material, Beschichtung und Mikrogeometrie der Schneidkante ein besonders hohes Zeitspanvolumen - für höchste Produktivität Ihres Systems.

 

Perfekte Beratung, Perfektes Ergebnis

Kein Experimentieren, kein Testen, kein Stress: wir sind Profis wie Sie und legen Wert auf ein perfektes Produkt. Dazu beraten und supporten wir Sie jederzeit persönlich und unkompliziert. Wir verstehen Ihren Anspruch.

 

Zeit und Kosten sparen

Der Speedfräser spart Ihnen durch seine Vorteile nicht nur Kosten, sondern auch enorm viel Zeit - ob früher Feierabend oder mehr Durchsatz: Er macht es möglich!

 

Sie entscheiden selbst, welchen Produktivitätsvorteil Sie in Ihrer Fertigung prioritär ausspielen: höhere Zustellungen, längere Standzeiten, durchlaufende Produktion – oder eine Kombination aus mehreren Faktoren. Es kommt ganz darauf an, wie Sie Ihre Strategie ausrichten.

Das Experimentieren, Testen und den einhergehenden Stress bei der Umstellung ersparen wir Ihnen. Das Produkt ist ausgereift und kann sofort eingesetzt werden. Bei der Einführung in der Produktion beraten und supporten wir Sie jederzeit, persönlich und unkompliziert.

NACHHALTIGKEIT KOMMT VON HALTUNG.

Wir sind davon überzeugt, dass wir der Natur zurückgeben müssen, was wir ihr entnehmen. In allen Produktionsbereichen achten wir daher auf möglichst klima- und umweltschonende Prozesse. Als Energieträger setzen wir ausschließlich Strom aus norwegischer Wasserkraft ein; die Abwärme nutzen wir zur Heizung und Kühlung über Wärmepumpen. Hoch effektive Ölfilter senken den Verbrauch der Werkzeugmaschinen auf ein Minimum.

Für unsere Dentalwerkzeuge haben wir ein kreislauffähiges Verpackungskonzept entwickelt, das ausschließlich auf FSC-zertifizierte Kartonage setzt, Wiederverwendung und Recycling erleichtert. Der Versand erfolgt aufgrund von vertraglich festgelegten Ausgleichsmaßnahmen CO₂-neutral. Darüber hinaus engagieren wir uns dauerhaft in verschiedenen Klimaprojekten.

IHR VORTEIL – UNSER VERSPRECHEN

Persönlicher Support

Wir wissen, dass Sie keine Zeit für Experimente haben, darum laufen unsere Fräser sofort per Plug & Mill. Und falls etwas nicht stimmt, helfen wir unmittelbar und persönlich.

Immer für Sie da

Weil ein Produkt allein nie ausreicht, können Sie auf besten Service, umfassendes Wissen und persönlichen Einsatz zählen. Sie erreichen immer einen kompetenten Ansprechpartner.

100 % garantierte Qualität

Wir produzieren auf modernsten mehrachsigen Schleifmaschinen. Alle Werkzeuge werden zusätzlich zur präzisen Prozessmessung zu 100 % von uns auf ihre Qualität kontrolliert.

Perfektion ist unser Ziel

Wir sind Experten wie Sie und teilen Ihren Anspruch. Wir beraten auf Expertenniveau und kennen Ihre Anforderungen. So erreichen wir gemeinsam Ihr perfektes Ergebnis.

HABEN SIE FRAGEN? RUFEN SIE UNS GERNE AN!

© ibb GmbH 2022
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und diese mit dem Button “Auswahl akzeptieren” speichern.

Erforderliche Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Komfort-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close